Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag jeweils  17 - 22 Uhr | Samstags: 10 - 16 Uhr

 

Teilnehmerzahl bei Online-Sprachangeboten steigt weiterhin

In der vergangenen Woche zählten wir mehr als 70 Teilnehmer:innen bei unseren digitalen Sprachangeboten. Der Zulauf zu unserem Angebot ist weiterhin enorm.

Desktopdarstellung Online-Angebote

In der vergangenen Woche zählten wir mehr als 70 Teilnehmer:innen bei unseren digitalen Sprachangeboten. Der Zulauf zu unserem Angebot ist weiterhin enorm.

Im vergangenen Jahr mussten die Präsenz-Angebote pandemiebedingt pausieren. Aus diesem Grund entstand eine Idee: Die Sprachangebote gingen online. Zweimal täglich stehen 2-3 Engagierte unter einer Web-Adresse bereit, um mit Teilnehmenden Deutsch zu üben. Es gelang, eine Plattform zu finden, welche ohne Download, Registrierung oder Login für alle Interessierten unkompliziert erreichbar ist. Die Kosten der Plattform trägt die Initiative, sodass die Angebote kostenlos und offen für alle bleiben.

Der Bedarf an niedrigschwelligen Sprachangeboten ist nach wie vor riesig. Der offene, unkomplizierte Zugang zu kostenlosen Deutsch-Angeboten in Leipzig ist einmalig. Die Angebote sind weit über die Stadtgrenze hinaus eine Adresse für Menschen mit Migrationshintergrund. Die Sprachangebote und »Willkommen in Leipzig« gelten als wichtiger Bestandteil und zuverlässiger Partner in der Leipziger Integrationslandschaft.

Trotz der positiven Zahlen sieht das Jahr 2021 für die Sprachangebote düster aus. Aktuell belaufen sich die monatlichen Kosten auf 5.000 Euro. Die Finanzierung der Sprach- und Begegnungsangebote erfolgte in den letzten fünf Jahren über Fördermittel für integrative Maßnahmen durch die SAB (Sächsische Aufbaubank). Infolge fehlender Anschlussfinanzierung ist die Fortführung gefährdet. Bis Ende März 2021 überbrücken wir die Zeit mit Eigenmitteln und Spendengeldern.

Um das zu gewährleisten, organisierten wir über betterplace eine Spendenaktion und freuen uns über jede Unterstützung. Helfen kann jeder hier!

Die Sprachangebote richten sich an alle Menschen, welche Deutsch lernen und üben möchten unabhängig von ihrem Herkunftsland, ihrem Aufenthaltsstatus oder ihren Vorkenntnissen. Die Angebote sind kostenlos, offen für alle und ohne Anmeldung zugänglich. Es handelt sich nicht um Sprachkurse im klassischen Sinne, sondern um Konversationsangebote mit dem Ziel der Begegnung.
Inhaltlich orientieren sich die Angebote am Bedarf der Teilnehmenden. Vom Alphabet für Anfänger bis zu tagespolitischen Themen für Fortgeschrittene decken die Angebote alle Sprachlevel ab.

Das könnte dich auch interessieren

Soziokulturelle Zentren weiterhin geschlossen

Unsere soziokulturellen Zentren »Die VILLA« und das »KOMM-Haus« sind weiterhin geschlossen. Es finden keine Angebote, Veranstaltungen und Kurse statt.

Weiterlesen

Fotowettbewerb für Jugendliche

Wie siehst du aktuell deine Umgebung? Zeige uns dein Universum, deinen Raum, deine Umwelt in einem Foto! Teile es mit uns und den anderen!

Weiterlesen

Ansicht Telefonsprechzeit
Wilde 11: Telefonsprechzeiten

Melde dich gerne bei uns, wenn du das Gefühl hast, ein offenes Ohr zu brauchen oder dir etwas auf dem Herzen liegt.

Weiterlesen

Nachruf

Für Andreas Schmitz, ehrenamtlicher KOMM-Haus-Engagierter

Weiterlesen

Willkommen in Leipzig - Ein Projekt vor dem Aus?!

Zu Beginn des neuen Jahres wurden unserem Projekt »Willkommen in Leipzig« die Mittel gestrichen. Die Fortführung steht massiv auf der Kippe.

Weiterlesen