Fakten zum Umzug 2020

Warum?

Der Mietvertrag lief von vorne herein nur bis zum 30.04.2020 und sollte jetzt im Januar neu verhandelt werden. Der Eigentümer lehnt eine Verhandlung mit uns ab da er die Räumlichkeiten verbessern möchte. Außerdem gibt es neue Auflagen, wodurch ohnehin einige bauliche Maßnahmen stattfinden müssen.

Wie geht es jetzt weiter?

Das ist nicht das Ende.

Wir suchen jetzt aktiv nach einer neuen Immobilie.

Du kannst Helfen?

Plan A

Wir finden eine neue Immobilie und ziehen zum 30.04.2020 um.
Dies kann mithilfe eines (ehemaligen) Mitgliedes passieren, oder sogar mit einem Umzugsunternehmen. Jede helfende Hand ist herzlich willkommen.

Die neue Immobilie wird nach Gewerken eingeteilt und eingerichtet.

Wenn du Lust hast in die Organisation des Umzugs eingebunden zu werden, melde dich bitte bei info@makerspace-leipzig.de Hast du ein Auto mit Anhängerkupplung? Du kannst jeden Mittwoch kostenlos einen LKW bereit stellen?

_______________________________________________________________________

Informationen für neue Mitglieder (2020)

Neue Mitglieder aufnehmen: Pausierung der Mitgliedschaft möglich

Projekt Mitgliedschaft: Die Monate/ Wochen in denen die Räumlichkeiten nicht nutzbar sind, können hinten an deine Mitgliedschaft angehängt werden. So hilfst du uns, den Umzug finanziell zu stemmen.

Normale Mitgliedschaft: Du bist 2020 Mitglied geworden und wusstest nichts vom anstehenden Umzug?

Kannst und willst du die Idee weiter unterstützen? Du kannst gerne Mitglied bleiben, dich sofort in die Orga vom Umzug setzen und aktiv den neuen Space gestalten.

Andere Lösungen sind auch möglich, melde dich bitte einfach unter http://makerspace-leipzig.de/kuendigung/

Es wird keinen Aufnahmestop geben.

Was wir jetzt suchen

Unsere Mindestanforderungen sind in dem Bild unten. Wir könnten uns natürlich auch vorstellen mit anderen Projekte zu kooperieren und wesentlich mehr Fläche anzumieten.

Prinzipiell kommt dabei jedes Projekt infrage, das mit den Grundsätzen des Verband offener Werkstätten e.V. und dem soziokulturellem Zentrum die Villa übereinstimmt.