Betonbereich Makerspace Leipzig

Beton kennt ihr aus dem Hausbau? Korrekt – aber es gibt mehr als den klassischen Baumarktbeton. In sehr viel kleineren Mengen arbeiten wir im Makerspace Leipzig mit dem Trendmaterial. Dabei kommen erstaunlich filigrane und individuelle Produkte heraus, hauptsächlich aus dem Bereich Wohnaccessoires.

Formen

In der Verarbeitung geht es zunächst immer um das Kreieren einer Form, in die der Beton später gegossen werden kann. Wir nutzen vielfältige Materialien wie Kunststoff, Silikon, Holz oder Pappe hierzu.

Betonsorten

Ist die Form fertig, geht es an den Beton. Hier nutzen wir sehr unterschiedliche Arten, die beispielsweise besonders fein verarbeitet werden können, schnell trocknen oder besonders robust sind. Wir haben mittlerweile eine gute Auswahl an Sorten vorrätig und mixen auch selbst die Einzelbestandteile in verschiedenen Mischungen zusammen. Daneben nutzen wir auch einen kleinen Zwangsmischer zum alternativen Anrühren per Hand.

Zuschläge

Daneben gehören Zuschläge und Bewehrungen dazu. Zum einen nutzen wir diverse Farbpigmente zum Einfärben und um interessante Effekte zu erzielen. Zum anderen erfordern bestimmte Mischungen Fließmittel oder Verzögerer. Gießt man größere Produkte, so ist möglicherweise auch eine Bewehrung/Armierung sinnvoll. Zu allen Punkten können wir im Makerspace beraten und die Materialien bereitstellen. Wir freuen uns auf eure Experimente – gern zunächst auch mit uns zusammen im Workshop!

Workshops

Unsere Workshops teilen wir in Kurse für Anfänger, Fortgeschrittene und Experten. Hier findet ihr eine Übersicht der aktuellen Workshops.

Einsteiger: Neben einem klassichen Einsteiger-Workshop bieten wir Kurse für Ohrringe und Lichtschalen an.
Fortgeschrittene: Aktuell in Planung sind die Workshops Lampenbau aus Beton und Wanduhren aus Beton. Termine folgen zeitnah.
Experten: Für die Geübten planen wir einen Theoriekurs und ggf. einen Praxiskurs Möbel & Beton. Dabei stellt ihr beispielsweise selbst euren Designer-Beton-Tisch her. Interessenten können sich gern bereits melden. Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.

kaffeebrüher

lichtschale

magnete